365 Tage für Sie im Einsatz

Willkommenspakete der Feuerwehr Förste für Neugeborene

 

Am Samstag, den 07.01.2017 boten sich im Feuerwehrhaus Förste einige ungewöhnliche Eindrücke.

So waren die roten Fahrzeuge in der Halle in der Minderheit. Die Ausrüstung der anderen Fahrzeuge war für Feuerwehreinsätze eher mangelhaft. Und die Besatzung von 1-0 lässt für unsere Zwecke doch auch zu wünschen übrig. Im Unterrichtsraum war das Durchschnittsalter erstaunlich niedrig und das beliebteste Getränk war nicht Kaffee, sondern Milch.  Grund dafür waren die Neubürger aus Förste. Oder besser gesagt: die Neugeborenen des Jahres 2016 aus dem Ortsbereich Förste.
Der Förderverein und die Feuerwehr Förste haben die Aktion „Willkommenspaket“ ins Leben gerufen. So wurden alle 16 Neugeborenen des Jahres 2016 in das Feuerwehrhaus Förste eingeladen. Es sollte laut Einladung geben: Kaffee, Kuchen und GeschenkeJ. Dem Aufruf folgten 8 Kinder mit Eltern und Geschwistern. Die „großen“ Kinder machten mit dem Team der Jugendfeuerwehr eine Rundfahrt, während die Eltern vom Geschäftsführer Stefan Gerke und vom Ortsbrandmeister Peter Meier die Willkommenspakete verteilten. Die ganz Kleinen nahmen die Veranstaltung aber eher stoisch ruhig hin.
Der Inhalt der Pakete bezieht sich auf einige Sicherheitsthemen rund ums Kleinkind. So sind enthalten ein Rauchwarnmelder, ein Aufkleber „Kinderfinder“, ein Flyer „1.Hilfe beim Verschlucken“ und ein Flyer „Vergiftungs-ABC“. Dies alles wurde überreicht mit dem Wunsch, dass diese Geschenke nie gebraucht werden. Um aber etwas zum Gebrauchen dabei zu haben, wurde dem Paket ein Einkaufsgutschein für Spielzeug oder Kleidung beigelegt.
Auch zum Jahresende 2017 werden wir wieder die dann Neugeborenen und deren Eltern ins Feuerwehrhaus einladen und sicherlich wieder einen gemütlichen Nachmittag mit „Kaffee, Keksen und Geschenken“ verbringen.

Vielen Dank an die Feuerwehr Gittelde, die uns auf die Idee gebracht hat.
Vielen Dank an Janko Ribbeck, Autor des Buches „Schnelle Hilfe für Kinder“. Er hat uns die Erlaubnis erteilt aus seinem Buch die Flyer nachzudrucken und dem Geschenk beizulegen.
Vielen Dank an die VGH, die uns die Aufkleber „Kinderfinder“ zur Verfügung stellt.
Und ein Dankeschön an den Unterstützer der Feuerwehr und des Fördervereines ohne deren Beiträge so ein Willkommenspaket nie zustande gekommen wäre.

 

 

 


Donnerstag, 21. September 2017

Designed by LernVid.com